Veranstaltungen aus dem Landesverband

Zentrale Gedenkfeier und Kranzniederlegung zum Volkstrauertag

15 Nov '20
Uhrzeit:
13:00 – 14:00 Uhr
Ort:
Westfriedhof, Große Diesdorfer Str. 160, 39110 Magdeburg

Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg. Im Mai 1945 kapitulierte Deutschland, während sich die Kämpfe in Asien noch bin Anfang September hinzogen. Die Bilanz dieses Krieges war erschütternd. Zwischen 60 und 70 Millionen Menschen starben. Aber die Zahl der tatsächlichen Opfer war deutlich höher. Viele Menschen erlitten Verwundungen und seelische Verletzungen. Nicht zu vergessen die, die mit ihren Angehörigen auch ihre Lebensplanung und durch die Bombenschäden und Vertreibungen ihre Heimat verloren.

Der Volksbund hat in diesem Jahr an das Kriegsende in Europa mit ausgewählten Veranstaltungen erinnert. Doch wegen der Corona-Pandemie mussten diese leider im kleinen Rahmen stattfinden. Bei diesen Veranstaltungen kamen auch die ehemaligen Kriegsgegner zusammen, um der Opfer zu gedenken und auch um das Bekenntnis zu bekräftigen: Was immer uns in der täglichen Politik trennen mag, einen Kriegs zwischen uns darf es nie wieder geben! Daran möchten wir auch am Volkstrauertag erinnern.

Aufgrund der Corona-Pandemie können wir die Zentrale Gedenkfeier im Magdeburger Landtag sowie die Gedenkveranstaltung auf dem Westfriedhof nicht wie gewohnt durchführen. Die Präsidentin des Landtages, Frau Gabriele Brakebusch und der Vorsitzende des Volksbundes, Herr Dieter Steinecke, werden in aller Stille und unter Ausschluss der Öffentlichkeit am 15.11.2020 um 10:00 Uhr stellvertretend für alle, der Toten von Krieg und Gewaltherrschaft am Volkstrauertag gedenken und Kränze am Gräberfeld für die Opfer der Zerstörung Magdeburgs auf dem Magdeburger Westfriedhof niederlegen.

🍪 Cookie Einstellungen

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Hier werden bspw. Ihre Cookie Einstellungen gespeichert.

Statistik

Wir verwenden Google Statistik Cookies um zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren.